Technischer Entstördienst – Elektroinstallateur / Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik / Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt an der Klinik Technik Gesellschaft am Universitätsklinikum Heidelberg mbH (KTG) für den Geschäftsbereich Campus-Infrastruktur-Management (CIM) gesucht.

Die Klinik Technik Gesellschaft am Universitätsklinikum Heidelberg mbH (KTG) ist eine 100 %-Tochter des Universitätsklinikums und zuständig für die Technik sowie zahlreiche Dienstleistungsbereiche in der Gebäudebewirtschaftung.

  • Job-ID: V000012707
  • Einsatzgebiet: Klinik - Technik - Gesellschaft am Universitätsklinikum Heidelberg mbH
  • Einsatzort: Heidelberg
  • Startdatum: ab sofort
  • Tätigkeitsbereich: Handwerk, Technik und Service
  • Anstellungsart: Vollzeit (39,5 Wochenstunden)
  • Veröffentlicht: 19.06.2024

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Störungssuche- und Beseitigung an technischen Anlagen der Gebäudeausstattung aller technischen Gewerke (Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär, Elektro) am Klinikum und der Universität Heidelberg
  • Der Einsatz erfolgt im 3-Schichtbetrieb (Früh, Spät, Nacht) bei 365 Tagen / 24 Stunden - Spät- und Nachtschichten erfolgen in 2er-Besetzung (bei der wir uns gegenseitig unterstützen und unsere jeweiligen Stärken nutzen können), Schichtplan 3 Monate im Voraus, 2 Wochenenden im Monat frei

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektroinstallateur oder Elektroniker Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik oder Elektroniker für Betriebstechnik oder vergleichbar
  • Kenntnisse in der Gebäude- und Verfahrenstechnik
  • Führerschein Klasse B
  • EDV-Kenntnisse
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Wir bieten Ihnen

  • Sicheren Arbeitsplatz in einem schnell wachsenden Unternehmen
  • Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • Individuelle Fortbildungsangebote
  • Umfassende Einarbeitung durch Vorgesetzte und Mitarbeitende
  • Leistungsgerechte Vergütung anhand von Qualifikation und Betriebszugehörigkeit
  • Zeitzuschläge für Überstunden, Sonn- und Feiertage
  • 30 Tage Urlaub
  • Ab dem 7. Beschäftigungsmonat eine betriebliche Altersversorgung in Höhe von 5% des Jahresbruttos
  • Jobticket-Zuschuss
  • Möglichkeit eines Mitarbeiterparkplatzes in der Nähe
  • Vergünstigte Mitarbeiterpreise für Cafeterien und Kantinen
  • Hochwertige Arbeitskleidung inklusive kostenfreie Reinigung sowie Dienstfahrrad auf dem Betriebsgelände
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (diverse Programme, Rabatte für ausgewählte Fitnessstudios u. v. m.)
  • Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder

Kontakt & Bewerbung

Für weitere Informationen wenden Sie sich einfach telefonisch an Thomas Vogel (Entstördienst) unter 06221 56-37274 oder an Dieter Keilbach (Abteilungsleitung) unter 06221 56-37284.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung E-Mail.


Klinik - Technik - Gesellschaft am Universitätsklinikum Heidelberg mbH
Bewerbermanagement
Im Neuenheimer Feld 670
69120 Heidelberg
ktg-jobs@med.uni-heidelberg.de

Hinweis: Das UKHD unterliegt den Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes. Daher ist für alle am UKHD beschäftigten Personen ein gültiger Masern-Immunitätsnachweis notwendig.

Das UKHD lebt Vielfalt und schätzt die Diversität.

Unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion bieten wir allen die gleichen Chancen. Wenn ein Geschlecht in einem bestimmten Bereich unterrepräsentiert ist, legen wir besonderen Wert darauf, diesem Ungleichgewicht entgegenzuwirken. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung geben wir Menschen mit Schwerbehinderung Vorrang bei der Berücksichtigung für offene Stellen.