Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Oberarzt Pädiatrische Pneumologie und Allergologie (w/m/d)

Vollzeit - JobID: P0055V115

zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin, Kinderheilkunde III (Ärztl. Direktor: Prof. Dr. A. Kulozik), für die Sektion Pädiatrische Pneumologie und Allergologie (Sektionsleiter PD Dr. Olaf Sommerburg) gesucht.

Die Sektion Pädiatrische Pneumologie und Allergologie mit Mukoviszidose-Zentrum an unserer Klinik im Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin hat sich in den letzten Jahren zu einem überregionalen Zentrum für die Diagnostik und Behandlung komplexer pneumologischer und allergologischer Erkrankungen einschließlich der Mukoviszidose entwickelt. In unserem Mukoviszidose-Zentrum werden derzeit ca. 140 pädiatrische Mukoviszidose-Patienten betreut. Im Rahmen der Mitgliedschaft im Deutschen Zentrum für Lungenforschung (DZL - https://www.dzl.de/) besteht ein wissenschaftlicher Schwerpunkt im Bereich der Mukoviszidose und anderer chronischer Lungenerkrankungen im Kindesalter. Die Klinik ist eng und interdisziplinär mit den anderen Kliniken unseres Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin vernetzt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort nach motivierten, klinisch erfahrenen und selbstständig arbeitenden Kolleginnen und Kollegen. Details über unsere Klinik finden Sie auf www.kinderpneumologie.uni-hd.de.

Ihre Aufgaben
  • Klinische Versorgung unserer ambulanten, teil- und vollstationären Patienten
  • Wissenschaftliche Tätigkeit mit Entwicklung eigener Projekte
  • Mitbetreuung von am Zentrum laufender klinischer Studien
Ihr Profil
  • Pädiatrische Pneumologie, Allergologie und Mukoviszidose
  • Integrativer und teamfähiger Arbeitsstil
  • Interesse an Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten
Wir bieten Ihnen
  • Möglichkeit der Zusatzweiterbildung in Pädiatrischer Pneumologie, Allergologie und Infektiologie
  • Freundliche Arbeitsatmosphäre
  • Attraktives klinisches und wissenschaftliches Umfeld mit einem breiten Spektrum an pneumologischen Krankheitsbildern inklusive der Betreuung von Patienten mit Mukoviszidose
  • Möglichkeiten für selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten in freundlicher Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung in der Entwicklung eines eigenen klinischen und wissenschaftlichen Schwerpunktes
  • Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gezielte Einarbeitung
  • Jobticket
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport)
Kontakt & Bewerbung
Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail.

Universitätsklinikum Heidelberg
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
ZKJM-Klinik Kinderheilkunde III (Onkologie, Hämatologie und Immunologie, Pneumologie)
PD Dr. Olaf Sommerburg, Sektionsleiter 
Im Neuenheimer Feld 430
69120 Heidelberg
olaf.sommerburg@med.uni-heidelberg.de

Veröffentlichung: 15.05.2020

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite