Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) ZPM

Voll-/Teilzeit 75% - JobID: P0034V060

zum 01.01.2020 an der Klinik für Orthopädie- und Unfallchirurgie für das Zentrale Patientenmanagement (ZPM) gesucht.

Die Stelle ist zunächst als Elternzeitvertretung auf 2 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.

Ihre Aufgaben und Perspektiven
  • Sie planen und koordinieren den Behandlungsprozess (Patientenaufnahme, Verlegung und Entlassung - operativ und konservativ) unserer Patienten und gestalten somit die OP- und Bettenplanung für das gesamte Haus
  • Sie kooperieren und kommunizieren mit internen und externen Zuweisern
  • Sie wirken aktiv an der Weiterentwicklung der Ablauforganisation zur Steigerung von Qualität, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit mit
  • Es erwartet Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Entwicklungsperspektive in einem freundlichen und fachkompetenten Team
  • Sowie ein Arbeitsplatz mit Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
Ihr Profil
  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (Berufserfahrung im Aufgabengebiet ist von Vorteil)
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, überzeugen durch Verantwortungsbewusstsein und Engagement und zeichnen sich durch Organisation und Kreativität aus
  • Sie zeichnen sich durch höfliche und wertschätzende Kommunikation aus und haben Freude an der Zusammenarbeit im interprofessionellen Team
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und besitzen gute PC-Kenntnisse (Office/ SAP R3)
Wir bieten Ihnen
  • Gezielte und systematische Einarbeitung
  • Exzellente Fach- und Weiterbildungsmöglichkeiten an unserer Akademie für Gesundheitsberufe
  • Certified Nursing Education (CNE) - multimediale Online-Fortbildungsmöglichkeiten
  • Innovative Ausstattung in hochmodernen Kliniken
  • Abwechslungsreiche Aufgabengebiete und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbstständigkeit, Mitgestaltung und Eigenverantwortung
  • Interdisziplinäres Teamwork
  • Freundlichkeit, Kompetenz und Kollegialität im Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Kinderbetreuung, Ferienbetreuung, Backup-Betreuung)
  • Zuschuss zur Kinderbetreuung


...und Arbeiten in einer der schönsten Städte Deutschlands

Kontakt & Bewerbung

Für weitere Informationen steht Ihnen gerne Frau Ulrike Schattmann via E-Mail über ulrike.schattmann@med.uni-heidelberg.de oder Telefon unter 06221 56-35550 zur Verfügung.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 23.09.2019 direkt online oder per E-Mail bzw. Post.



Universitätsklinikum Heidelberg
Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Paraplegiologie
Rebekka Stahl, Pflegedienstleitung 
Schlierbacher Landstraße 200a
69118 Heidelberg
rebekka.stahl@med.uni-heidelberg.de

Veröffentlichung: 09.09.2019

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite