Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Projekt- und Studienassistenz für Klinisches Studienzentrum (m/w/d)

Vollzeit - JobID: P0035V306

zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Zentrum für Innere Medizin, Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie (Prof. Dr. N. Frey) für das Klinische Studienzentrum gesucht.

Die Stelle ist projektbezogen befristet auf 13 Monate. Eine Entfristung/Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.

Ihre Aufgaben
  • Assistenz im Management der klinischen Studien (DZHK und Industrie)
  • Projektplanung, Vorbereitung und Durchführung klinischer Studien im Bereich der Kardiologie und Angiologie
  • Enge Kooperation mit den Studienärzten und Unterstützung bei den Studienvisiten und dem Probandenscreening
  • Erhebung und Dokumentation aller studienrelevanten Daten nach GCP (auch in elektronischen Datenbanken „eCRF“)
  • Aufarbeitung von Patientenmaterialien (Blut, Urin), z. B. Zentrifugieren und Aliquotieren von Seren und deren Versand
  • Koordination und Überwachung der Projektabläufe unter Einhaltung wissenschaftlicher Qualitätsstandards
  • Kommunikation und Kooperation mit industriellen Partnern, Wissenschaftlern, Klinikern, Förderinstitutionen, Ethikkommissionen und Behörden
Ihr Profil
  • Abgeschlossene medizinische, gesundheits-/naturwissenschaftliche Ausbildung oder gesundheits-/naturwissenschaftliches Studium
  • Berufserfahrung in der Durchführung klinischer AMG und MPG Studien von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV Kenntnisse
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit gutem Zeitmanagement
  • Soziale und kommunikative Kompetenz, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein 
  • Klinikpräsenz auch während der aktuellen Corona-Pandemie erforderlich
Wir bieten Ihnen
  • Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gezielte Einarbeitung
  • Jobticket
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport)
Kontakt & Bewerbung

Bei Fragen wenden Sie sich an Frau Dr. Manuela Licka via E-Mail manuela.licka@med.uni-heidelberg.de oder Telefon 06221 56-38449.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bevorzugt direkt über unser Online-Bewerbungsportal.



Universitätsklinikum Heidelberg
Zentrum für Innere Medizin
Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie (Innere Medizin III)
Dr. Manuela Licka 
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg
Tel.: 06221 56-38499
manuela.licka@med.uni-heidelberg.de

Veröffentlichung: 13.12.2021

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite