Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Projektmanager inkl. Assistenz Standortsprecher HiGHmed (m/w/d)

Vollzeit mit Teilzeitoption - JobID: P0035V270

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Bioinformatik und Systemkardiologie am Klaus Tschira Institute for Computational Cardiology / Klinik für Innere Medizin III gesucht. Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Der erfolgreiche Bewerber wird Teil eines gemeinschaftlichen Forschungsumfeldes innerhalb des HiGHMed-Konsortiums (http://www.highmed.org) sein. Er/Sie wird in der Arbeitsgruppe Bioinformatik und Systemkardiologie (www.dieterichlab.org) angestellt sein und den Standort Heidelberg (UKL-HD) als Projektmanager vertreten.

Ihre Aufgaben
  • Selbstständige Leitung von Projekten mit dem Ziel, Prozesse weiter zu entwickeln und in das digitale Zeitalter zu überführen
  • Analyse von bestehenden Systemen / Strukturen / Prozessen
  • Planung der notwendigen Anpassung der Abläufe und Strukturen
  • Erarbeitung von Projektplänen
  • Umsetzung der Prozesse und der daraus resultierenden Aufgaben
  • Evaluation von Projekten und Überprüfung der erarbeiteten Veränderungen
  • Eigenständige Moderation von Workshops und Durchführung von Meetings
  • Visualisierung von erarbeiteten Prozessen
  • Koordinierung der HiGHMed Aktivitäten am Standort Heidelberg (UKL-HD)
  • Vernetzung der Use Cases und MI Aktivitäten am Standort
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen zu Themen wie Schutz, Sicherheit und Austausch von Daten, Technik, Interoperabilität und Datenmodellierung
Ihr Profil
  • Idealerweise verfügen Sie über umfangreiche Erfahrungen (mehr als 3 Jahre) im Projektmanagement und haben bereits selbst Projekte erfolgreich geleitet
  • Sie verfügen über einschlägige Erfahrungen im Gesundheitswesen, im besten Fall in medizinischen Forschungsverbänden
  • Sie haben einen Masterabschluss in der Betriebswirtschaft, der Wirtschaftsinformatik, im Gesundheitsmanagement oder einem vergleichbaren Studienfach
  • Sie beherrschen Moderations- und Visualisierungstechniken
  • Sie überzeugen mit einer sehr guten Auffassungsgabe, sowie mit ihrem analytischen Denken in Verbindung mit ihrer hohen Sozialkompetenz
Wir bieten Ihnen

Das Dieterich Lab (www.dieterichlab.org) bietet ein anregendes, vielfältiges und internationales Forschungsumfeld. Wir sind eingebettet in eine lebendige Gemeinschaft von Herz-Kreislauf-Forschungslaboren und arbeiten mit vielen experimentell oder theoretisch ausgerichteten Laboren im Raum Heidelberg zusammen.

Zusätzlich bieten wir:

  • Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gezielte Einarbeitung
  • Jobticket
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport)
Kontakt & Bewerbung

Bitte laden Sie im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung ein Begleitschreiben / eine Begründung mit einer kurzen Darstellung der Forschungsinteressen, des Lebenslaufs und der Details von zwei Gutachtern hoch.

Interessiert? 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung direkt online!



Universitätsklinikum Heidelberg
Zentrum für Innere Medizin
Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie (Innere Medizin III)
Sektion für Bioinformatik und Systemkardiologie, Prof. Dr. rer. Nat. Christoph Dieterich 
Im Neuenheimer Feld 669
69120 Heidelberg
sekretariat.dieterich@med.uni-heidelberg.de

Veröffentlichung: 11.06.2021

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite