Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Gesundheits- und Krankenpfleger Station Mayer-Groß (m/w/d)

Voll-/Teilzeit - JobID: P0065V021

ab sofort im Zentrum für Psychosoziale Medizin für die Station Mayer-Groß der Klinik für Allgemeine Psychiatrie gesucht.

Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.

Im Zentrum für Psychosoziale Medizin begrüßt Sie ein kompetentes und engagiertes Team aus verschiedenen Berufsgruppen. Wir bieten ein attraktives Arbeitsumfeld für motivierte Mitarbeiter im Fachbereich der Allgemeinen Psychiatrie, für die Aktaufnahme-Station Mayer-Groß.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich jetzt, wenn Sie für Loyalität und Engagement in der therapeutischen und bedürfnisorientierte Patientenversorgung stehen und gemeinsam mit uns aktiv an etablierten und neuen Behandlungsformen und -strukturen arbeiten möchten.

Ihre Perspektive
  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einem breiten Spektrum an psychiatrischen Krankheitsbildern
  • Ein multiprofessionelles Team
Ihr Profil
  • Berufserfahrung im Fachbereich Allgemeine Psychiatrie
  • Erfahrungen im Deeskalationsmanagement wären wünschenswert
  • Flexibilität und Verantwortungsbereitschaft
  • Gute Organisationsfähigkeit und selbstständiges Arbeiten
  • Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • Offenheit, Konfliktfähigkeit und Absprachefähigkeit
  • Erfahrung im Umgang (Beratung und Anleitung) von Patienten und Angehörigen
  • Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit
  • Sehr gute EDV Kenntnisse
Wir bieten Ihnen
  • Gezielte und systematische Einarbeitung durch Praxisanleiter
  • Exzellente Fach- und Weiterbildungsmöglichkeiten an unserer Akademie für Gesundheitsberufe
  • Certified Nursing Education (CNE) - multimediale Online-Fortbildungsmöglichkeiten
  • Innovative Ausstattung in hochmodernen Kliniken
  • Abwechslungsreiche Aufgabengebiete und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Selbstständigkeit, Mitgestaltung und Eigenverantwortung
  • Interdisziplinäres Teamwork
  • Freundlichkeit, Kompetenz und Kollegialität im Team
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Möglichkeit der Kinderbetreuung, Zuschuss zur Ferienbetreuung, Backup-Betreuung)


...und Arbeiten in einer der schönsten Städte Deutschlands

Kontakt & Bewerbung
Für weitere Informationen vorab wenden Sie sich bitte an Frau Jaqueline Fröhlich, Stv Pflegedienstleitung, unter Tel. 06221 56-37632.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.03.2021 per E-Mail oder Post.

Universitätsklinikum Heidelberg
Zentrum für Psychosoziale Medizin
Ronald Eichstädter, Pflegedienstleitung 
Voßstraße 4
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 56-37632
jaqueline.froehlich@med.uni-heidelberg.de

Veröffentlichung: 22.02.2021

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite