Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Qualitätsmanager Medizinische Onkologie (m/w/d)

Voll-/Teilzeit mgl. - JobID: P0052V085

zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) für die Medizinische Onkologie gesucht.

Die Stelle ist befristet auf 2 Jahre (Elternzeitvertretung). Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.

Ihre Aufgaben
  • Planung und Durchführung von Zertifizierungen und internen Audits z. B. nach den Vorgaben der DKG und DKH
  • Erstellung und Ausarbeitung aller zertifizierungsrelevanter Unterlagen z. B. Erhebungsbogen und Kennzahlenbogen
  • Ansprechpartner für Kliniken und Bereiche bei allen QM-bezogenen Themen
  • Unterstützung und Koordination der Projektpartner und der zugehörigen Arbeitsgruppen in der inhaltlichen und administrativen QM-Arbeit
  • Teilnahme an weitere Projektgruppensitzungen und Konferenzen des NCT
  • Erfassung und Auswertung von Daten zur Prozessoptimierung
Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder Ausbildung im Gesundheitswesen mit Zusatzstudium
  • Berufserfahrung in der Zertifizierung von Onkologischen Zentren z. B. nach den Vorgaben der DKG und DKH
  • Eine Weiterbildung im QM-Bereich (QMB, interner Auditor, Risikomanager o. ä.)
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Qualitätsmanagementsystemen (DIN EN ISO 9001:2015, DKG)
  • Methodische, analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sichere Prioritätensetzung sowie hohe Selbstständigkeit, Eigeninitiative und ein effektives Zeitmanagement
  • Sehr gute theoretische und praktische Kenntnisse im Qualitäts- und Projektmanagement
  • Kenntnisse der Strukturen und Abläufe eines Krankenhauses
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind belastbar und verfügen über ausgeprägte kommunikative Eigenschaften und einer hohen sozialen Kompetenz
Wir bieten Ihnen
  • Zielorientierte, individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gezielte Einarbeitung
  • Jobticket
  • Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder
  • Aktive Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Zugriff auf die Universitätsbibliothek und andere universitäre Einrichtungen (z. B. Universitätssport)
Kontakt & Bewerbung
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Universitätsklinikum Heidelberg
Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)
Medizinische Onkologie 
Im Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg
personal.jaeger@med.uni-heidelberg.de

Veröffentlichung: 22.07.2020

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite