Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

VAD Koordinatoren für die Herzchirurgie (m/w/d)

Vollzeit - JobID: P0066V053

zum 15.07.2020 an der Chirurgischen Klinik (Zentrum) in der Klinik für Herzchirurgie gesucht.

Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK.

Die Zahl der Patienten mit terminaler Herzinsuffizienz und der Notwendigkeit einer langfristigen mechanischen Kreislaufunterstützung mit ventrikulären Unterstützungssystemen (VAD) steigt kontinuierlich. Die Position eines VAD-Koordinators ist eine entscheidende Schnittstelle zwischen allen Personen und medizinischen Bereichen im gesamten Umfeld der Kunstherzmedizin. Als Koordinator verstehen Sie es als führungs- und umsetzungsstarke Persönlichkeit in enger Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen in einem international renommierten Klinikum ein existierendes Netzwerk zu erweitern. Sie sind Teil eines hocherfahrenen und hochqualifizierten Teams. Durch Ihre konstante Verfügbarkeit und Präsenz im gesamten perioperativen und post-stationären Bereich sind Sie eine wesentliche Vertrauensperson für die Patientinnen und Patienten sowie dem gesamten Kollegium.

Ihre Aufgaben
  • Klinikinterne, abteilungsübergreifende pflegerischen Tätigkeiten, inkl. VAD-Visiten und Wundversorgung
  • Teilnahme an den interdisziplinären Fallkonferenzen
  • Technischer Support bei VAD-Implantation in enger Zusammenarbeit mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kardiotechnik und der OP-Pflege
  • Dokumentation und Datenbankpflege  sowie wissenschaftliche Ausarbeitung von Daten mit Unterstützung der assoziierten ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Patienten- und Angehörigenschulung
  • Teilnahme an Rufbereitschaften
  • Vor-Ort-Termine in Kliniken der Anschlussheilbehandlung
  • Teilnahme an internationalen Fachkongressen
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung und Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege mit guten Kenntnissen in der intensivmedizinischen Versorgung
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Organisatorische Fähigkeiten
  • Innovatives, berufsgruppenübergreifendes, konzeptionelles Denken und Handeln
  • Bereitschaft sich neue Fähigkeiten anzueignen
  • Valide  EDV-Kenntnisse  (MS Office, insb. Word und Excel)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Loyalität und Verantwortung gegenüber den Unternehmenszielen
Kontakt & Bewerbung

Bei Fragen steht Ihnen gerne Frau Weber (Sekretariat) via Tel.: 06221 56-6272 gerne zur Verfügung.


Interessiert?


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 10.06.2020 per Post.

Universitätsklinikum Heidelberg
Chirurgische Klinik (Zentrum)
Klinik für Herzchirurgie
Prof. Dr. med. Matthias Karck, Ärztlicher Direktor 
Im Neuenheimer Feld 110
69120 Heidelberg

Veröffentlichung: 13.05.2020

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite