Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Mitarbeiter/-in im Lager

(Vollzeit)

ab sofort für die Klinik Service GmbH, eine 100 %–Tochter des Universitätsklinikums Heidelberg und zuständig für zahlreiche Dienstleistungs– und Produktionsbereiche, gesucht.


Der Geschäftsbereich Materialwirtschaft ist als zentrale Einrichtung verantwortlich für die Versorgung aller klinischen und administrativen Bereiche des Universitätsklinikum Heidelberg mit medizinischen Verbrauchsgütern, Wirtschafts- und Verwaltungsbedarf. Das Lager teilt sich auf in die Standorte Orthopädie und VZM. Hier werden Waren im Wert von ca. 40 Millionen € umgeschlagen, davon sind ca. 2.000 Artikel Lagerware.

Ihre Aufgaben
  • Kommissionierung von Lagerartikeln aus Hochregalen, Paletten oder Blockware
  • Wareneingangskontrolle und Versand von Nichtlagerartikeln
  • Verpacken und Versand der kommissionierten Artikel
  • Durchführung von Qualitätskontrollen
  • Zusammenführung von Leergut und Reinigung des Lagers
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung

Sie erwartet eine vielseitige Aufgabe in einem Dienstleistungsunternehmen in der Zukunftsbranche Gesundheitswesen.

Ihr Profil
  • Berufsausbildung im Logistikbereich wünschenswert
  • Hohe Motivation, Leistungswille und Zuverlässigkeit im Team
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherheit im Umgang mit EDV-Systemen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit
  • Physische Belastbarkeit
Wir bieten Ihnen
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Ab dem 7. Beschäftigungsmonat eine betriebliche Altersversorgung
  • Umfassende Einarbeitung durch Vorgesetzte/Kollegen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Jobticket
  • Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder
  • Fortbildungsangebote
Kontakt & Bewerbung
Interessiert?

Wenn Sie unser Team in der Klinik Service GmbH verstärken möchten, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - bevorzugt per E-Mail - oder per Post bis spätestens 28.09.2017.

Zu Gunsten der Umwelt bitten wir Sie, auf (Original-) Unterlagen in Papierform und Bewerbungsmappen zu verzichten. Bewerbungsunterlagen können wir nicht zurückschicken, diese werden nach Abschluss des Verfahrens datenschutzgerecht vernichtet.

Klinik Service GmbH
KSG-Bewerbermanagement  
Im Neuenheimer Feld 672
69120 69120 Heidelberg
KSG-Jobs@med.uni-heidelberg.de

Veröffentlichung: 14.09.2017

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite