Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Heilerziehungspflegerinnen / Heilerziehungspfleger

(in Teilzeit, 50% oder 70%)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Berufsförderungswerk Heidelberg - Schlierbach gesucht.

Wir bilden behinderte Teilnehmer in Umschulungs- und Ausbildungsmaßnahmen zu Bürokräften, Kaufleute für Büromanagement oder Industriekaufleuten aus. Die Teilnehmer nehmen als Pendler an der Ausbildung/Umschulung teil oder wohnen in unserem Internat.

Ihre Aufgaben
  • Freizeitbetreuung für die Bewohner unseres Internats
  • Fortführung und Weiterentwicklung der bisherigen Angebote
  • Organisation und Begleitung bei Ausflügen
  • Planung und Durchführung von Festen
  • Einzelbetreuung
Ihr Profil
  • Heilerziehungspfleger/-in oder Heilerziehungspfleger/-in im Anerkennungsjahr
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit behinderten Teilnehmern
  • Teamfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein
Wir bieten Ihnen
  • Ein interessantes und vielseitiges Tätigkeitsfeld mit guten persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach Haustarifvertrag
Kontakt & Bewerbung

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Vogler (Tel.: 06221 56-27705 oder unter elisabeth.vogler@med.uni-heidelberg.de) gerne zur Verfügung.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Post.



Kurt-Lindemann-Haus gGmbH
Frau Vogler 
Schlierbacher Landstraße 200a
69118 Heidelberg

Veröffentlichung: 16.05.2017

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite