Über die folgenden Accesskeys können Sie die entsprechenden Links direkt aufrufen:

Studentische Hilfskraft (m/w) für Veranstaltungen und Spendenwesen


mit Tätigkeitsschwerpunkt in den Bereichen Unterstützung im Spendenwesen und Benefizveranstaltungen, Recherche und administrative Aufgaben ab sofort am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) gesucht.

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung im Spendenwesen und beim Veranstaltungsmanagement von innovativen Großveranstaltungen
  • Recherche
  • Administrative Unterstützung
  • Pflege und Aktualisierung der Kontaktmanagementdatenbank (CRM)
Ihr Profil
  • Umfassende Kenntnisse mit Standardapplikationen von Windows und MS Office
  • Interesse am Spendenwesen und Veranstaltungen
  • Bevorzugt aber nicht zwingend notwendig: Erfahrungen mit einem CRM System oder Kontaktmanagement Datenbanken
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zum Lernen von neuen Dingen
  • Organisationstalent und selbstständige Arbeitsweise
Wir bieten Ihnen
  • Mitarbeit in einem hochmodernen onkologischen Spitzenzentrum
  • Relevante, forschungsnahe Spendenarbeiten
  • Mitarbeit bei Interessanten Großveranstaltungen
  • Vergütung erfolgt auf Minijob Basis
Kontakt & Bewerbung
Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres  frühestmöglichen Starttermins per E-Mail.

Universitätsklinikum Heidelberg
Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)
Leitung Strategische Entwicklung, Jörg Fleckenstein 
Im Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg
Tel.: 06221 56-5755
joerg.fleckenstein@nct-heidelberg.de

Veröffentlichung: 20.04.2017

Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.

Zur Navigation Zum Angang der Seite